Nebelabend – frostiger Frühling im Bayerischen Wald

Während man in hiesigen Breiten schon ans Eis essen denkt, liegt selbiges in Schneeform noch zuhauf im Bayerischen Wald herum.
So gestaltete sich ein Olympus-Treffen letztes Wochenende im Nationalpark auch klimatisch recht abwechslungsreich: Regen, Nebel, Regen, Frost und zwischen wenigen sonnigen Minuten auch reichlich Niederschlag forderten die Kamera heraus (den Besitzer selbiger übrigens auch ein wenig). Nichtsdestotrotz entstanden ein paar recht gute Bilder…

Nebelabend

Nebelabend

Ein Gedanke zu „Nebelabend – frostiger Frühling im Bayerischen Wald

Schreibe einen Kommentar