Schlagwort-Archiv: Neusiedler See

Silberreihers beschwerlicher Fischzug

Einen Silberreiher beim Fischfang zu beobachten erfordert Geduld. Viel Geduld. Eine gefühlte Ewigkeit wird die Wasserwelt beobachtet, und langsam durchs Wasser spaziert. Fotografierende Menschen auf der Jagd nach „dem Foto“ werden dabei ignoriert. Beobachtet am Neusiedler See an einem Spätsommerabend 2016…

Vom Winde verwackelt

Schilfhalme, verwackelt

Nur wegen eines möglichst albernen Titels ein paar Bilder veröffentlichen? Warum nicht! Nachfolgende Schilfhalme gehören zu einem Meer weiterer Exemplare, die rund um den Neusiedler See unzähligen Vögeln und anderem Getier hinreichend Sichtschutz gewähren. Der Versuch einer abstrakten Naturfotografie. Etwas gegenständlichere Motive aus der Region rund um den Steppensee hätte ich schon noch, mehr folgen […]

Puszta – Steppenlandschaft am Neusiedler See

Der Neusiedler See im Osten Österreichs sowie dem angrenzenden Ungarn gelegen, gehört zu den wenigen Steppenseen Europas. Seine maximale Wassertiefe beträgt zurzeit 1,7 Meter. Umringt wird er von einer traumhaften Steppenlandschaft, der Puszta, sowie von zahlreichen kleineren Seen, sog. Lacken, die aufgrund ihrer sehr geringen Wassertiefe häufig trockenfallen.